Home / Neurologie / Scham / Schamgefühle – wie der Körper reagiert

Schamgefühle – wie der Körper reagiert

Die Schweizer Psychologin und Psychotherapeutin Dr. phil. Silvia Zanotta (Zürich) erläutert, wie der Körper auf Schamgefühle reagiert und wie sie in Zusammenhang mit Selbstabwertung stehen. In einer körperorientierten Psychotherapie lernen Klient*innen wieder Selbstbehauptung. Auch Zanotta verweist zudem auf die Bedeutung einer guten Arzt-Patient-Beziehung, die für Patienten mit hohem Leidensdruck durch Schamgefühle ein Rettungsanker sein könne.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN