Home / Medizin / Innere Medizin / Der Keim aus dem Endoskop

15 % der Duodenoskope sind trotz Aufbereitung kontaminiert

Der Keim aus dem Endoskop

Nach jedem Gebrauch müssen Endoskope in einem aufwendigen Prozess gereinigt werden. Doch trotz dieser Maßnahme kommt es immer wieder zu Infektionen, bei denen Endoskope als Überträger identifiziert werden können. Woran liegt das und was sind realistische Lösungsansätze?

Endoskop verschm 4000x – Mit Darmbakterien verschmutztes Endoskop, 4000-1

Nach einer Darmspiegelung finden sich verschiedene Arten von Bakterien auf dem Endoskop. Diese loszuwerden, ist nicht trivial.

LOGIN