Home / Praxisporträt: Ein Verfechter der Lehrpraxis

Praxisporträt: Ein Verfechter der Lehrpraxis

MARIA SAAL – Dr. Hermann Wilhelmer, praktischer Arzt in Maria Saal, ein paar Kilometer nördlich von Klagenfurt, ist ein Fan von Lehrpraxen. Mit dieser Ausbildungsform könnte man, so der Vater von zwei Medizinerinnen, der Landflucht der Ärzte begegnen.

wilhelmer.400
Eine Lehrpraxis mit integrierter Hausapotheke bietet den zusätzlichen Vorteil, dass die jungen Nachwuchsärzte sich dort intensiv mit den verschiedenen Medikamenten auseinandersetzen können, ist Dr. Hermann Wilhelmer überzeugt.

„In der Lehrpraxis lernen die jungen Kollegen den schönen Beruf kennen und erfahren, dass es gar nicht so schwer ist, alleine Verantwortung zu übernehmen“, ist Dr. Hermann Wilhelmer überzeugt. Acht Jungmediziner sind bisher durch seine praktische Schule gegangen, die Patienten haben die Auszubildenden durchwegs akzeptiert: „Wir weisen per Anschlag im Wartezimmer darauf hin, dass ein Lehrarzt in der Ordination tätig ist. Und es gibt nur ganz wenige Patienten, die Wert darauf legen, dass sie der ‚richtige‘ Doktor behandelt.“

Junge Ärzte brauchen Patientenkontakte

Ihre Vorteile auf medONLINE.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & und bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?