Home / Politik / Rabmer-Koller: System muss effzienter werden

Rabmer-Koller: System muss effzienter werden

ILLUSTRATION: MATHISWORKS/ ISTOCKPHOTO.COMSeit wenigen Wochen ist die Vizepräsidentin der Österreichischen Wirtschaftskammer Mag. Ulrike Rabmer-Koller Vorsitzende des Hauptverbandes der Sozialversicherungsträger. MT versuchte im ersten Interview herauszufinden, was die erfahrene Managerin umtreibt.

Die Managerin eines Bauunternehmens wird Vorsitzende des Hauptverbands. Manche meinen, das ist durchaus symbolträchtig …

Rabmer-Koller: Ich weiß jetzt nicht, was Sie sich vorstellen (lacht). Aber es ist richtig, dass wir das Gebäude des Hauptverbands jetzt dringend sanieren müssen. Anders als leider vielfach geschrieben wurde, ist die Sozialversicherung für mich nichts Fremdes. Ich war zwölf Jahre lang Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer für Oberösterreich und hatte in dieser Funktion immer wieder mit der Sozialversicherung zu tun.

Ihre Vorteile auf medONLINE.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & und bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?