Home / Innere Medizin / Onkologie / „Wir geben in Europa den Takt vor“

„Wir geben in Europa den Takt vor“

Als Präsident der europäischen ENGOT ist Univ.-Prof. Dr. Christian Marth maßgeblich in dem Netzwerk tätig, das zurzeit die wichtigsten Studien im gynäko-onkologischen Bereich durchführt. Der Vorstand der Universitätsklinik für Gynäkologie und Geburtshilfe in Innsbruck über Chancen und aktuelle Herausforderungen.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?