Home / Praxisführung / Gut zu wissen, wenn die Registrierkasse in die Praxis Einzug hält

Steuertipp

Gut zu wissen, wenn die Registrierkasse in die Praxis Einzug hält

Kreditkarte mit Handdurchzug auf Zahlungsgerät, mobiles Banking und Einkaufssymbolkonzept Cartoon-Illustrationsvektor

Für viele meiner Klienten weckt die Registrierkassenregelung immer noch ein Gefühl der Unwägbarkeit. Sie sind sich unsicher. Die Regelungen sind eindeutig. Seit 2016 müssen Unternehmen ab einem Jahresumsatz von 15.000 Euro und bei Barumsätzen von mehr als 7.500 Euro im Jahr eine Registrierkasse verwenden.

LOGIN