Home / Praxisführung / Wie schütze ich meine Ordination vor aggressiven Patienten?

Die praktische Frage

Wie schütze ich meine Ordination vor aggressiven Patienten?

der patient ist wegen eines medizinischen fehlers wütend auf den arzt

Probleme mit aggressiven PatientInnen gab es in Ordinationen schon immer. Überbordende Wartezeiten oder enttäuschte Behandlungserwartungen sorgen seit jeher für explosive Stimmung in Ordinationen.

Corona hat die Situation allerdings eindeutig verschärft. Immer mehr KlientInnen aus Gesundheitsberufen berichten von einem zunehmend aggressiven Verhalten ihrer PatientInnen. Fehlende Masken und nicht eingehaltene Abstände werden zum Anlass für höchst emotionale Momente. Und Wünsche zu speziellen Impfstoffen führen zu Frustrationen, denen lautstark Ausdruck verliehen wird.

LOGIN