Home / Medizin / Innere Medizin / Hämatologie und internistische Onkologie / Antibiotika: unterschätzter Risikofaktor

ESMO World Congress on Gastrointestinal Cancer 2021 (virtuell)

Antibiotika: unterschätzter Risikofaktor

Darmzotten. Kleine fingerartige Vorsprünge, die sich in das Lumen des Dünndarms erstrecken. Darmbakterien, Flora, Mikrobiom. 3D-Darstellung.

Neben mangelnder Bewegung und einer zucker- sowie fettlastigen Ernährung stehen zunehmend orale Antibiotika im Verdacht, die Entstehung von Darmkrebs zu begünstigen. Für unter 50-Jährige liegen dazu nun neue Daten vor.

LOGIN