Home / Medizin / Neurologie / Migränetherapeutika werden nur unzureichend eingesetzt

Nutzen, was da ist

Migränetherapeutika werden nur unzureichend eingesetzt

Frau, die unter Stress oder Kopfschmerzen leidet und vor Schmerzen das Gesicht verzieht

Wirksame Mittel gegen Migräne gibt es eigentlich genug. Doch Fakt ist: Die Betroffenen sind unterversorgt, wie Daten aus Europa zeigen. Ein Team internationaler Experten nahm das zum Anlass, einen aktuellen Überblick über die Therapieoptionen zu geben.

LOGIN