Home / Medizin / Allgemeinmedizin / Triptane und Topiramat halten menstruelle Migräne in Schach

Regelmäßige Attacken

Triptane und Topiramat halten menstruelle Migräne in Schach

In Gedanken versunken unglückliche gestresste Frau, die eine falsche Entscheidung bereut.

Etwa jede vierte Migränikerin berichtet über besonders heftige Attacken rund um ihre Monatsblutung. Hilfe versprechen Kurzzeitprophylaxe und Akuttherapie.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN