Home / Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin / Funktionsweise des Serotonin-5-HT3-Rezeptors

Funktionsweise des Serotonin-5-HT3-Rezeptors

Das Horst Vogel Lab determinierte im Jahr 2014 die interaktive 3D-Struktur des 5-HT3-Rezeptors.
Das Horst Vogel Lab determinierte im Jahr 2014
die interaktive 3D-Struktur des 5-HT3-Rezeptors.

Schweizer Forscher erzeugten eine Computersimulation des bislang schwierig zu fassenden Serotonin-5-HT3-Rezeptors und klärten dessen Funktionsweise auf.

Forscher um Horst Vogel von der École polytechnique fédérale de Lausanne (EPFL) beschreiben im Fachjournal Structure, wie sie eine Computersimulation des bislang schwierig zu fassenden Serotonin-5-HT3-Rezeptors (5-HT3R) erzeugten und damit dessen Funktionsweise in bislang unerreichter Auflösung aufklären konnten.

Vogel zufolge lasse sich mit den gewonnenen Daten besser verstehen, wie neuronale Signale auf der atomaren Skala übertragen werden.

Shuguang Yuan, Slawomir Filipek, Horst Vogel
A Gating Mechanism of the Serotonin 5-HT3 Receptor
Structure 21 April 2016, DOI: DOI: http://dx.doi.org/10.1016/j.str.2016.03.019

 

Quelle: EPFL

Jetzt für unsere Newsletter anmelden!

In unseren Newslettern informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der Welt der Medizin, neue Fortbildungen und fachspezifische Inhalte.

LOGIN

Login

Passwort vergessen?