Home / Praxisführung / Wie organisiere ich mein Team?

Die praktische Frage

Wie organisiere ich mein Team?

In jeder Praxis – vor allem natürlich in größeren – ist das Festlegen der Organisation notwendig. Jedes Teammitglied muss sich über seine Aufgaben im Klaren sein. Schnittstellenprobleme werden dadurch vermieden. Dabei sind die Aufgaben- und Verantwortungsbereiche der MitarbeiterInnen schriftlich zu definieren. Dies geschieht am einfachsten durch Stellenbeschreibungen: Dabei handelt es sich um innerbetrieblich verbindliche Dokumentationen der individuellen Aufgabenkomplexe.

Sie regeln die Befugnisse innerhalb des Teams sowie die organisatorische Einordnung des Teammitglieds. Aber Achtung: Stellenbeschreibungen sind stets sachbezogen und nie personenbezogen. Dadurch wird auch Konflikten innerhalb des Teams vorgebeugt. Ebenfalls essenziell für die Organisation ist das frühzeitige Klären von Vertretungen: Ständig sind Mitarbeiter auf Urlaub oder im Krankenstand. Nichts ist lästiger, wenn erst beim Fehlen einer Sprechstundenhilfe die Frage auftaucht, wer welche ihrer Arbeiten während ihrer Abwesenheit übernimmt. Hier kommt es auf eine gleichmäßige und zumutbare Verteilung der Zuständigkeiten an. Ungleichheiten führen hier ganz schnell zu weiteren Krankenständen.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

Jetzt für unsere Newsletter anmelden!

In unseren Newslettern informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der Welt der Medizin, neue Fortbildungen und fachspezifische Inhalte.

LOGIN

Login

Passwort vergessen?