Home / Politik / Pannen am Bau der ÖGK

Kassenfusion

Pannen am Bau der ÖGK

Emsig hackeln die GKKs an ihrer Fusion, trotz etlicher Prügel vor den Füßen: Derzeit müsse in puncto Leistungen ein Fehler im Gesetz repariert werden. (Medical Tribune 40–41/19)

Am 1.1.2020 gilt die neue Struktur der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK). Von „Endspurt für die Fusion“, wie Medical Tribune jüngst getitelt hat, könne aber keine Rede sein, überrascht der Arbeitnehmer-Obmann in der ÖGK Andreas Huss auf Anfrage. „Wir haben gerade einmal die Startlinie überschritten und sind im ersten Drittel der Strecke.“ Womöglich überschreite man die Ziellinie sogar erst in drei bis fünf Jahren, mutmaßt der rote Gewerkschafter (FSG).

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

Jetzt für unsere Newsletter anmelden!

In unseren Newslettern informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der Welt der Medizin, neue Fortbildungen und fachspezifische Inhalte.

LOGIN