Home / Innere Medizin / Onkologie / ASH 2019: CARTITUDE-1: hohe Ansprechrate mit BCMA-gerichteter CAR-T-Zell-Therapie
CARTITUDE-1

ASH 2019: CARTITUDE-1: hohe Ansprechrate mit BCMA-gerichteter CAR-T-Zell-Therapie

Dr. Deepu Madduri im Press Briefing „CAR T and Beyond“ am ASH 2019

Obwohl es inzwischen neue Therapieoptionen beim Multiplen Myelom gibt, die das Leben verlängern, ist eine Heilung der Erkrankung in den meisten Fällen nicht in Sicht.

„Wir können Remissionen bewirken, denen aber meistens früher oder später das nächste Rezidiv folgt. Patienten mit mehrfachen Rezidiven haben dann schlechte klinische Ergebnisse“, brachte die Studienleiterin von CARTITUDE-1 Dr. Deepu Madduri, The Tisch Cancer Institute, Mount Sinai, New York, die Problematik auf den Punkt.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

Jetzt für unsere Newsletter anmelden!

In unseren Newslettern informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der Welt der Medizin, neue Fortbildungen und fachspezifische Inhalte.

LOGIN