Home / Innere Medizin / Rheumatologie / Rheumakinder im Auge behalten

Rheumakinder im Auge behalten

junge_brille.320

WIEN – Kindliches Rheuma ist für die Betroffenen eine schwere Belastung und führte bis vor Kurzem bei vielen jungen Patienten zu bleibenden Behinderungen. Die Situation hat sich durch den Einsatz von Methotrexat und Biologika deutlich gebessert.

LOGIN