Home / Pharmazie / Pharmakologie und Toxikologie / Reiche Ausbeute: 41 neue Wirkstoffe

|

Forschung und Entwicklung

Reiche Ausbeute: 41 neue Wirkstoffe

Haufen von medizinischen Pillen in Weiß, Blau und anderen Farben. Pillen in Plastikverpackung. Konzept der Gesundheitsversorgung und Medizin.

Erstmals präsentierten Behörde und forschende Industrie gemeinsam die Erfolge in der Arznei-Entwicklung. 41 neue Wirkstoffe wurden im Vorjahr in Österreich zugelassen, informieren AGES und FOPI, elf davon sind Onkologika. (Medical Tribune 15/19)

„Pharmaunternehmen investieren allein in Europa 34 Milliarden Euro jährlich in Forschung und Entwicklung, in Österreich sind es 294 Millionen Euro – mit Erfolg. Die Europäische Kommission hat im Jahr 2018 auch für Österreich 41 neue Wirkstoffe zugelassen. Darunter befinden sich elf Krebsmedikamente, jeweils fünf Arzneimittel für lebensbedrohliche Blutgerinnungsstörungen bzw. für Orphan Drugs sowie zwei neuartige HIV-Therapien.

LOGIN