Home / Sonstiges / Regenwald in der Donaustadt

Regenwald in der Donaustadt

APO-PORTRÄT - Wie arbeiten Centerapotheken? Niemand weiß das besser als Mag. Claus Bittmann mit seiner Apotheke Regenwald im Donau Zentrum im 22. Wiener Bezirk. (Pharmaceutical Tribune 01/2017)

Die 30 Mitarbeiter im Team von Mag. Claus Bittmann beraten an sieben Kassen.
Die 30 Mitarbeiter im Team von Mag. Claus Bittmann beraten an sieben Kassen.

Mit 20 Millionen Besuchern jährlich gilt das Donau Zentrum als größtes Einkaufs- und Entertainment- Center Wiens. Hier befindet sich inmitten von über 140 Geschäften, Gastronomiebetrieben und einem großen Kino die Apotheke Regenwald. „Wir haben überdurchschnittlich viel Laufkundschaft, zahlen aber auch sehr hohe Mieten“, erzählt ihr Leiter Mag. Claus Bittmann. Außerdem komme in einem Einkaufscenter nur ein ebenerdiges Geschäftslokal mit einem zusätzlichen straßenseitigen Zugang infrage.

„Wie sollten wir sonst außerhalb der Center-Öffnungszeiten einen Bereitschaftsdienst gewährleisten?“ Und die Nachfrage diesbezüglich ist groß. „Bis zu 100 Menschen klingeln sonntags bei uns“, sagt Bittmann. Dass er seine Apotheke wochentags bereits um acht Uhr aufsperren muss, obwohl rundum alle Geschäfte noch geschlossen sind, bedauert er. „Aber dafür nützen wir die Möglichkeit der längeren Öffnungszeiten montags bis freitags bis 19 Uhr und am Samstag bis 18 Uhr“, so Bittmann, der den Betrieb im Jahr 2010 gründete.

Ihre Vorteile auf medONLINE.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & und bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?