Home / Pharmakologie / Prostatabeschwerden mildern

Prostatabeschwerden mildern

cartoon_kuerbis

Männer ab 50 leiden häufig unter erhöhtem Harndrang und Nykturie mit begleitenden Schmerzen. Pflanzliche Mittel helfen, haben aber keinen Einfluss auf die Größe der Prostata. (Pharmaceutical Tribune 9/2017)

1 Kundenwunsch

Ein Ehepaar, vermutlich zwischen 50 und 60, sieht sich in der Freiwahl interessiert um. Auf die Frage, ob sie denn Hilfe benötigen, übernimmt sofort die Frau das Gespräch: „Mein Mann muss nachts immer häufiger raus. Das stört nicht nur ihn, sondern auch mich. Jetzt habe ich gelesen, dass Kürbiskerne gut helfen sollen. Können Sie da etwas empfehlen?“

Ihre Vorteile auf medONLINE.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & und bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?