Home / Innere Medizin / Onkologie / Neue Leitlinie zu Diagnose, Therapie und Nachsorge bei Hodenkrebs

Neue Leitlinie zu Diagnose, Therapie und Nachsorge bei Hodenkrebs

Hodenkrebs hat oft eine gute Prognose. Wie die Ergebnisse noch weiter verbessert werden können, ist Thema einer aktuell erschienenen Leitlinie.

Die neue Leitlinie „Diagnostik, Therapie und Nachsorge der Keimzelltumoren des Hodens“ wurde unter Federführung der Deutschen Gesellschaft für Urologie und der Deutschen interdisziplinären Hodentumorgruppe der DKG im Rahmen des Leitlinienprogramms Onkologie der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften, der Deutschen Krebsgesellschaft und der Deutschen Krebshilfe erstellt und jetzt in finaler Fassung veröffentlicht wurde.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

Jetzt für unsere Newsletter anmelden!

In unseren Newslettern informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der Welt der Medizin, neue Fortbildungen und fachspezifische Inhalte.

LOGIN