Home / Innere Medizin / Onkologie / EMA-Neuzulassungen und CHMP-Empfehlungen im Juli/August
Onkologie

EMA-Neuzulassungen und CHMP-Empfehlungen im Juli/August

Eine EMA-Zulassung

Die EMA gewährte eine Zulassungserweiterung für den Bruton-Tyrosinkinase-Hemmer Ibrutinib. Dieser ist nun indiziert für die Kombinationsbehandlung mit Obinutuzumab bei Patienten mit therapienaiver chronischer lymphatischer Leukämie (CLL). Darüber hinaus wurde Ibrutinib in Kombination mit Rituximab bei Erwachsenen mit Waldenströms Makroglobulinämie zugelassen.

Fünf CHMP-Empfehlungen

Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der EMA empfiehlt die Zulassung von fünf neuen Medikamenten im Bereich Onkologie:

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

Jetzt für unsere Newsletter anmelden!

In unseren Newslettern informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der Welt der Medizin, neue Fortbildungen und fachspezifische Inhalte.

LOGIN

Login

Passwort vergessen?