Home / Innere Medizin / Onkologie / Positives Votum für Immuntherapie-Kombi bei kleinzelligem Lungenkarzinom
Atezolizumab (Tecentriq®)

Positives Votum für Immuntherapie-Kombi bei kleinzelligem Lungenkarzinom

Die CHMP erteilte eine Zulassungsempfehlung für Atezolizumab in Kombination mit Carboplatin/Etoposid als initiale Therapie bei kleinzelligem Lungenkarzinom in ausgedehntem Stadium.

Die Entscheidung basiert auf den Ergebnissen einer Phase-III-Studie, die einen signifikanten Vorteil im progressionsfreien und Gesamtüberleben mit der Atezolizumab-/Chemo-Kombination vs. Placebo/Chemotherapie zeigte. In der Phase-III-Studie IMpower133 erzielte Atezolizumab/Carboplatin/Etoposid ein medianes Gesamtüberleben von 12,3 vs. 10,3 Monaten im Kontrollarm (HR 0,7; p=0,0069), das progressionsfreie Überleben lag bei 5,2 vs. 4,3 Monaten (HR 0,77; p=0,017).

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

Jetzt für unsere Newsletter anmelden!

In unseren Newslettern informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der Welt der Medizin, neue Fortbildungen und fachspezifische Inhalte.

LOGIN

Login

Passwort vergessen?