Home / Innere Medizin / Onkologie / ASCO 2019: Beeindruckende Blasenkrebs-Daten bei stark vorbehandelten Patienten

ASCO 2019: Beeindruckende Blasenkrebs-Daten bei stark vorbehandelten Patienten

OA Dr. Franz Stoiber, Abteilung für Urologie und Andrologie, Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck, kommentiert die relevanten Blasenkrebs-Studien vom ASCO, darunter höchst erfolgreiche Ergebnisse zu Enfortumab Vedotin bei Patienten, die mit einer platin-hältigen Chemotherapie und Checkpoint-Inhibitoren vorbehandelt waren.

Cookies aktivieren

Um das Video anzusehen, müssen Sie Statistikcookies akzeptieren.

Einstellungen verwalten

Abstracts, die im Video diskutiert werden:

Abstract  4503
CALGB 90601 (Alliance): Randomized, double-blind, placebo-controlled phase III trial comparing gemcitabine and cisplatin with bevacizumab or placebo in patients with metastatic urothelial carcinoma.
Jonathan E. Rosenberg

Abstract  LBA4505
EV-201: Results of enfortumab vedotin monotherapy for locally advanced or metastatic urothelial cancer previously treated with platinum and immune checkpoint inhibitors.
Daniel Peter Petrylak

Jetzt für unsere Newsletter anmelden!

In unseren Newslettern informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der Welt der Medizin, neue Fortbildungen und fachspezifische Inhalte.

LOGIN

Login

Passwort vergessen?