Menü Logo medONLINE.at

Nie mehr Schule!

stelzl.180

Die allermeisten von uns sind nach zwölf Jahren Schulbesuch plus den zwei bis drei Jahren Kindergarten davor (und in manchen Fällen auch noch dem einen oder anderen Wiederholungsjahr dazwischen) geheilt von dem Wunsch, jemals wieder durch eine Schule zu geistern. Die anderen werden Lehrer. Oder engagiertes Mitglied im Elternverein. Und zusammen sorgen sie dafür, dass „Nie mehr Schule!“ zur unerreichten Wunschvorstellung für den Rest der erwachsenen Bevölkerung wird. Begonnen hat es bei meiner Kollegin U., als diese feststellte: „Ich liebe meinen Sohn, aber noch ein Jahr mit Malbüchern und Bauklötzchen überleb ich nicht. Ich will zurück in meine Praxis!“

Sprach’s und meldete den süßen Kleinen in einem sauteuren Privatkindergarten an. Mit extra vielen extra gut ausgebildeten Kindergartentanten, nur ökologisch vertretbarem und giftfreiem Spielzeug, Futter nicht aus der Großküche, sondern aus Bioprodukten und dem impliziten Versprechen, dass dort Kinder und Eltern glücklich würden. Alles schien perfekt. Das kleine Kerlchen freute sich auf seine Spielkameraden und die Mama darauf, sich endlich wieder in die Arbeit zu stürzen.

M wie Mutterglück

Um den vollständigen Inhalt zu sehen, müssen Sie sich einloggen oder sich auf medONLINE.at registrieren.

Jetzt einloggen

Passwort vergessen

Jetzt kostenlos registrieren

Mit einer Anmeldung bei medONLINE.at haben Sie Zugriff auf: DFP-Kurse, Arzneimittelinfos, Produktfortbildungen und mehr.

Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie Ihren kostenlosen medONLINE.at Account.