Menü Logo medONLINE.at

Dr. Stelzl: Fat but fit

19930-kolumne.stelzl.180

Offensichtlich ist die schöne, warme Jahreszeit auch die Zeit zum Häuslbauen oder Wohnungkaufen. Da normale Durchschnittsmenschen das dazu nötige Kleingeld selten unterm Kopfkissen ausbrüten, brauchen sie einen Kredit. Deshalb geben sich derzeit bei mir die armen Leute, die ihre Seele der Bank verschreiben wollen und zitternd auf einen möglichst benignen Ausgang der Untersuchung für das Kreditversicherungsattest hoffen, die Klinke in die Hand.

S wie Schubladendenken

Ich kann mich noch erinnern, dass ich vor ein paar Jahren auch so ein armes Wesen war. Seitenlang waren Listen auszufüllen und am Ende kam dann Gott sei Dank „versicherungswürdig“ heraus. Gewürgt von der Angst vor Zahlen mit ganz vielen Nullen (Kaufpreis für Wohnung) und genervt von einem völlig intelligenzfreien Makler, saß ich hyperventilierend in der Praxis einer lieben Kollegin. Und siehe da, mein Blutdruck, welcher normalerweise nicht mal durch Drohungen über 110/60 zu bringen ist, war plötzlich kaum unter 130 zu kriegen. Und wurde auch nicht besser durch 25 Mal Nachmessen. Jedenfalls weiß ich dadurch, wie es diesen armen Wesen geht.

Um den vollständigen Inhalt zu sehen, müssen Sie sich einloggen oder sich auf medONLINE.at registrieren.

Jetzt einloggen

Passwort vergessen

Jetzt kostenlos registrieren

Mit einer Anmeldung bei medONLINE.at haben Sie Zugriff auf: DFP-Kurse, Arzneimittelinfos, Produktfortbildungen und mehr.

Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie Ihren kostenlosen medONLINE.at Account.