Home / Keine ICS bei Corona-Infektion

COVID-19

Keine ICS bei Corona-Infektion

Asthma bronchiale. Vektor

Die österreichischen und deutschen Fachgesellschaften für Pneumologie sprechen sich gegen den Einsatz inhalativer Steroide zur Behandlung der COVID-19-Infektion aus. Die Daten aus der nicht kontrollierten STOIC-Studie liefern keine ausreichende Evidenz und die in STOIC eingesetzte ICS-Dosis sei obendrein nicht ohne Risiko.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN