Home / Fortbildung / DFP Literaturstudium: Richtiges Vorgehen bei Commotio cerebri

DFP Literaturstudium: Richtiges Vorgehen bei Commotio cerebri

Medical Tribune

Eine Gehirnerschütterung heilt in der Regel folgenlos aus. Trotzdem sollte man im Hinterkopf behalten, dass auch diese leichte Form des Schädel-Hirn-Traumas mit schweren Komplikationen vergesellschaftet sein kann. Es gilt, durch eine gezielte Diagnose, intrakranielle Verletzungen frühzeitig zu erkennen und bleibende gesundheitliche Schäden zu vermeiden.

Login
DFP Punkte
1
Gültig bis
23.09.2023
Fortbildungs-ID
688737
Fortbildungsanbieter
Abteilung für Neurologie, Neurologie Bezirkskrankenhaus Kufstein

DFP Literaturstudium: Richtiges Vorgehen bei Commotio cerebri

Eine Gehirnerschütterung heilt in der Regel folgenlos aus. Trotzdem sollte man im Hinterkopf behalten, dass auch diese leichte Form des Schädel-Hirn-Traumas mit schweren Komplikationen vergesellschaftet sein kann. Es gilt, durch eine gezielte Diagnose, intrakranielle Verletzungen frühzeitig zu erkennen und bleibende gesundheitliche Schäden zu vermeiden.

Das leichte Schädel-Hirn-Trauma (Gehirnerschütterung, Commotio cerebri, Mild Traumatic Brain Injury) ist die häufigste Form einer traumatischen Hirnverletzung. Es ist definiert als neurologische Funktionsstörung des Gehirns infolge einer direkten oder indirekten Gewalteinwirkung, etwa durch einen Schlag bzw. Anprall (direkt) oder durch plötzliche Akzeleration oder Dezeleration (indirekt). Äußerliche Verletzungen am Kopf sind nicht unbedingt vorhanden.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

Test

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN