Home / Sonstiges / Duale Entzündungshemmung

Duale Entzündungshemmung

INNSBRUCK – Mithilfe virtueller Screening-Methoden haben Pharmazeuten eine Substanz entdeckt, die gleichzeitig zwei wichtige Targets für Entzündungen hemmt. (Pharmaceutical Tribune 04/2017)

Wirkstoff „I-12“: Die 3D-Struktur im sEH-Pharmakophormodell.
Wirkstoff „I-12“: Die 3D-Struktur im sEH-Pharmakophormodell.

„Auch wenn es bereits zahlreiche Wirkstoffe gegen entzündliche Prozesse für bekannte Zielmoleküle gibt, haben wir in unserem Projekt versucht, Wirkstoffe für neue, bisher weniger bearbeitete Targets zu finden“, sagt Univ.-Prof. Dr. Daniela Schuster, Pharmazeutische Chemikerin am Institut für Pharmazie der Uni Innsbruck.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

Jetzt für unsere Newsletter anmelden!

In unseren Newslettern informieren wir Sie über Neuigkeiten aus der Welt der Medizin, neue Fortbildungen und fachspezifische Inhalte.

LOGIN