Home / Sonstiges / Mikrobiom und mikrobielle Therapie

Mikrobiom und mikrobielle Therapie

Mikrobielle Arzneimittel werden bei verschiedenen Indikationen eingesetzt. EcN (Escherichia coli Stamm Nissle 1917) ist der Wirkstoff eines Arzneimittels, zu dem zahlreiche publizierte wissenschaftliche Forschungsergebnisse über Grundlagen und Anwendungen vorliegen. (Medical Tribune 45/18)

Häufigkeit der Indikationen bei 3.807 Patienten, die mit EcN therapiert wurden (prospektive Datenerhebung). (nach Krammer et al.4)

Seit 1995 sind über 320 wissenschaftliche Publikationen und 51 Dissertationen zum Escherichia coli Stamm Nissle 1917 als Arzneimittel erschienen.1

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?