Home / Traumata verkürzen Lebenszeit um 20 Jahre

Traumata verkürzen Lebenszeit um 20 Jahre

INTERVIEW - Chronische Traumatisierung führt zu einer Störung im Stresssystem. Eine Vielzahl an körperlichen Erkrankungen können die Folge sein. Univ.-Prof. Dr. Astrid Lampe sprach mit MT über die Psychotraumatologie-Jahrestagung in Innsbruck.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?