Home / Sonstiges / Viele kleine Schritte zur Lebenstiländerung

Viele kleine Schritte zur Lebenstiländerung

INTERVIEW - Univ.-Prof. DDDr. Clemens Sedmak, Leiter des Zentrums für Ethik und Armutsforschung der Universität Salzburg, rät zur „Philosophie der kleinen Schritte“ bei Lebensstiländerungen von Ärzten und ihren Patienten.

Univ.-Prof. DDDr. Clemens Sedmak rät zu Geduld und Konsequenz.
Univ.-Prof. DDDr. Clemens Sedmak rät zu Geduld und Konsequenz.

 

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?