Home / rtPA-Lyse bei Schlaganfällen

rtPA-Lyse bei Schlaganfällen

Credit: University of Leicester
Tom Robinson

Bei der Untersuchung der Sicherheit des umstrittenen Thrombolytikums rtPA kamen Forscher um Craig Andersonund Tom Robinson zu der Erkenntnis, dass eine modifizierte Dosierung schwere Hirnblutungen reduzieren und die Überlebensraten verbessern kann.

Die globale ENCHANTED-Studie (Enhanced Control of Hypertension and Thrombolysis Stroke Study) mit Daten von 3.310 durchschnittlich 67 Jahre alten Patienten aus 111 Spitälern in 13 Ländern identifizierte mit der niedrig dosierten intravenösen Alteplase eine Therapie des akuten ischämischen Schlaganfalls, die sicherer sein dürfte die Standarddosis.

Lyse mit rekombinantem Plasminogenaktivator (rtPA)

Die im New England Journal of Medicine publizierte, randomisierte, kontrollierte Studie ergab, dass eine reduzierte Dosis (0,6 mg/kg Körpergewicht) des modernen fibrinspezifischen Thrombolytikums Alteplase (rtPA) bei Patienten mit akutem ischämischen Schlaganfall beinahe genauso effektiv war wie eine höhere Dosis (0,9 mg/kg Körpergewicht) und gleichzeitig signifikant weniger schwere Hirnblutungen wie intrazerebrale Blutungen bei höhere Überlebensraten verzeichnet wurden.

Im Vergleich zur Standarddosis (0,9 mg / kg Körpergewicht) führte die niedrigere Dosis (0,6 mg / kg) von rtPA zu weniger schweren Hirnblutungen wie intrazerebralen Blutungen (ICH). Nach 90 Tagen waren 8,5 Prozent der Patienten, die eine niedrige rt-PA-Dosis erhalten hatten, verstorben – im Gegensatz zu 10,3 Prozent der Empfänger der Standard-Dosis.

Craig S. Anderson, Thompson Robinson, Richard I. Lindley, Hisatomi Arima, Pablo M. Lavados, Tsong-Hai Lee, Joseph P. Broderick, Xiaoying Chen, Guofang Chen, Vijay K. Sharma, Jong S. Kim, Nguyen H. Thang, Yongjun Cao, Mark W. Parsons, Christopher Levi, Yining Huang, Verónica V. Olavarría, Andrew M. Demchuk, Philip M. Bath, Geoffrey A. Donnan, Sheila Martins, Octavio M. Pontes-Neto, Federico Silva, Stefano Ricci, Christine Roffe, Jeyaraj Pandian, Laurent Billot, Mark Woodward, Qiang Li, Xia Wang, Jiguang Wang, John Chalmers, for the ENCHANTED Investigators and Coordinators
Low-Dose versus Standard-Dose Intravenous Alteplase in Acute Ischemic Stroke
New England Journal of Medicine, May 10, 2016DOI: 10.1056/NEJMoa1515510

University of Leicester

LOGIN

Login

Passwort vergessen?