Home / Pflegeserie: Pflege zum Nachahmen

Pflegeserie: Pflege zum Nachahmen

PflegeDas „Schmerzfreie Pflegeheim“ ist Ziel eines engagierten Projektes der SeneCuraGruppe – ein CliniCumLokalaugenschein im SeneCura Sozialzentrum Purkersdorf (NÖ).

Gemeinsam mit Pflegewissenschaftern der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität (PMU) in Salzburg sollen Schmerzerkennung und Schmerzmanagement bei Pflegeheimbewohnern verbessert, möglichst sogar Schmerzfreiheit erzielt werden. „Mein erster Gedanken lautete: Wie soll das nur gehen?“, sagt dazu Regina Hermann, Akad. Pflegemanagerin und Pflegedienstleiterin im Pflegezentrum in Purkersdorf. Immerhin leiden 60 bis 80 Prozent der Bewohner an Schmerzen, die wiederum oft in einen Teufelskreis aus Depressionen und Rückzug münden (siehe auch nebenstehender Kasten „Pflege ist Frühwarnsystem“). Schmerz gänzlich auszuschalten scheint bei den meist hochbetagten und multimorbiden Bewohnern fast nicht möglich, selbst wenn „eine gute Schmerztherapie schon immer ein großes Anliegen war“, wie Hermann ausführt. Als Pflegedienstleiterin ist sie für rund 45 Mitarbeiter verantwortlich; betreut werden insgesamt 77 Bewohner, zwölf davon auf der WachkomaStation, die in Kooperation mit der Österreichischen WachkomaGesellschaft geführt wird.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

Jetzt für unsere Newsletter anmelden!

In unseren Newslettern informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der Welt der Medizin, neue Fortbildungen und fachspezifische Inhalte.

LOGIN

Login

Passwort vergessen?