Kongress News

EHA 2018

Lesen Sie hier Beiträge und sehen Videointerviews über die Kongress-Highlights von der 23. Jahrestagung der European Hematology Association (EHA), die vom 14. bis zum 18. Juni wieder in Stockholm stattfindet, und informieren sich über aktuelle Studien auf diesem Themengebiet.

Newsticker
EHA-News

Von CAR-T-Zellen bis M. Waldenström

M. Hodgkin: Maximale Tumortherapie bei minimaler Toxizität

Videointerview mit OÄ Dr. Koller zu Neuigkeiten bei AML

OA Dr. Fillitz zu Behandlungsmöglichkeiten bei rezidiviertem/refraktärem multiplem Myelom

Ein-Jahres-Update der COMBI-Studie: Interferon alpha-2 und Ruxolitinib bei Patienten mit PV und MF im Niedrig/Intermediate-1-Risiko

Dr. John Gribben über CAR-T-Zellen-Therapie

Doz. Dr. Böhm über die Highlights in der Stammzelltransplantation

Zugabe von Polatuzumab Vedotin zu Bendamustin und Rituximab verbessert das Überleben bei diffusem großzelligem B-Zell-Lymphom

iNNOVATE-Studie - Ibrutinib plus Rituximab für Patienten mit Morbus Waldenström

Andauernde Wirksamkeit von Venetoclax in Patienten mit CLL nach Progression oder Resistenz auf Ibrutinib oder Idelalisib-Vorbehandlung

MM: Neue Hochrisikogruppe definiert

MM: Alt ist nicht gleich frail

NDMM: Mehr Mut bei älteren Patienten

Ruxolitinib als Zweitlinientherapie der Polycythemia vera bei Patienten mit HU-Resistenz oder –Unverträglichkeit

Ist RELEVANCE relevant?- Ergebnisse der Phase-III-Studie

Ergebnisse der CLL11-Studie zusammengefasst

Resultate der AHL 2011-Studie

Update zu bb2121 -vielversprechende Therapie bei vorbehandeltem Myelom

Erstanwendung von CLL1-CD33 Compound CAR-T-Zellen bei refraktärer akuter myeloischer Leukämie

Behandlungsvergleich von Venetoclax plus Rituximab mit B-Zell-Rezeptor-Inhibitoren bei Patienten mit R/R-CLL

Mehr Anzeigen
LOGIN

Login

Passwort vergessen?