Home / Politik / Retschitzegger: Der Vorsorgedialog©

Retschitzegger: Der Vorsorgedialog©

Wir hören immer öfter von Advance Care Planning oder End-of-life-Gesprächen. Nun ist vom Dachverband Hospiz Österreich gemeinsam mit vielen ExpertInnen ein Gesprächsprozess beschrieben worden, der unter dem mittlerweile geschützten und damit definierten Namen „VSD Vorsorgedialog“ verwendet wird.

Der „VSD für Alten- und Pflegeheime Österreichs“ stellt einen strukturierten Kommunikationsprozess dar, der mit BewohnerInnen über ihre letzte Lebenszeit geführt wird. Die Gesprächsführenden mit den BewohnerInnen (und oft auch Angehörigen) sind in erster Linie Pflegende und ÄrztInnen. Es geht um die Wünsche und Vorstellungen der BewohnerInnen für ein gutes Leben im Pflegeheim -  und was den Menschen wichtig ist, wenn das Sterben nahe ist. Eine Version für häusliche Betreuung und Krankenhäuser soll folgen.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

Jetzt für unsere Newsletter anmelden!

In unseren Newslettern informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der Welt der Medizin, neue Fortbildungen und fachspezifische Inhalte.

LOGIN

Login

Passwort vergessen?