Home / Politik / Leistungsbilanz der Wiener Ordensspitäler

Leistungsbilanz der Wiener Ordensspitäler

Die acht Wiener Ordensspitäler streben eine möglichst langfristige Finanzierungsvereinbarung mit der Stadt Wien an.

Bei einer Pressekonferenz am 20. Jänner präsentierte die gemeinsame Plattform der Wiener Ordensspitäler, deren Unternehmensauftrag christlich-humanistisch motiviert ist, im Wiener Cafe Landtmann ihr Leistungsspektrum.

Prim. Dr. Manfred Greher, Sprecher der Plattform der acht Wiener Ordensspitäler, Ärztlicher Direktor des Herz-Jesu Krankenhauses
Prim. Dr. Manfred Greher

Da die möglichst hohe Planungssicherheit in Form einer langfristigen vertraglichen und finanziellen Absicherung durch die Stadt Wien für die Ordensspitäler einen zentralen Stellenwert habe, setze man auf einen transparenten Leistungsnachweis, erklärte der Sprecher der Plattform, Prim. Dr. Manfred Greher, der als Ärztlicher Direktor des Herz-Jesu Krankenhauses tätig ist, die Intention zur öffentlichen Nachweiserbringung.

Ihre Vorteile auf medONLINE.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & und bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?