Home / Politik / Serie Spitalsträger in Österreich

Serie Spitalsträger in Österreich

Länder, Gemeinden und der Bund haben sich auf eine Neuverteilung der Steuergelder geeinigt. Im Gesundheitsbereich wurde fixiert, dass der ambulante Bereich ausgebaut und der stationäre reduziert werden soll. Zum Abschluss der Spitalsträgerserie zu Entwicklungen in den Bundesländern sprach CliniCum mit Experten über Reformen und den Finanzausgleich. (CliniCum 12/16)

Fotos: Barbara Krobath

Auf Einladung von CliniCum diskutierten Dr. Clemens Auer, Leiter Sektion I, Bundesministerium für Gesundheit und Frauen; KR Mag. Julian Hadschieff, Obmann des Fachverbandes der Gesundheitsbetriebe, Wirtschaftskammer Österreich; CEO PremiQaMed-Gruppe; Dr. Thomas Holzgruber, Kammeramtsdirektor Ärztekammer für Wien; KH Bw. Nikolaus Koller, Präsident der Bundeskonferenz der Krankenhausmanager Österreich

Ihre Vorteile auf medONLINE.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & und bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?