Home / Orthopädie / Wenn die Füße nicht mehr wollen

Wenn die Füße nicht mehr wollen

Illustration: Kim NovakDer Fall. „Diese Fußschmerzen hindern mich am Laufen. Meist beginnen sie nach ca. 5-6km und werden immer schlimmer, bis ich schließlich aufhören muss. So kann ich nicht für den nächsten Marathon trainieren.“ Herr N. (38 J., athletische Statur) schildert Ihnen sein Problem. „Diese Schmerzen fingen langsam an, so vor ca. 1 Jahr. Da war es nur hin und wieder mal. Aber jetzt ist es ständig. Ich hab schon alles Mögliche von Massagen bis Dehnübungen versucht, aber nichts hilft.“ Die Schmerzen befinden sich am linken Vorfuß zwischen dem 3. und 4. Zeh. „Es beginnt mit einem Kribbeln, so einem Ameisenlaufen, bis es dann zu stechenden und brennenden Schmerzen wird, die auch in die Zehen ausstrahlen. Dann besteht oft auch noch ein Taubheitsgefühl. Es wird erst besser, wenn ich die Schuhe ausziehe. Da muss man doch irgendwas tun können, oder?“ Was antworten Sie Ihrem Patienten? Welche Therapiemöglichkeiten gibt es für ihn? (ärztemagazin 11/2017)

 

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

Jetzt für unsere Newsletter anmelden!

In unseren Newslettern informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der Welt der Medizin, neue Fortbildungen und fachspezifische Inhalte.

LOGIN