Home / Neurologie / Intrakranielle Stents out, Thrombektomie in

Intrakranielle Stents out, Thrombektomie in

Foto: BilderBox.com

Intrakranielle Stents (PTAS) spielen in der Versorgung von Schlaganfall-Patienten so gut wie keine Rolle mehr, seit auf Basis von zwei Studien klar wurde, dass das Outcome der PTAS einer rein medikamentösen Therapie unterlegen ist. Einen Durchbruch erlebte die Thrombektomie.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?