Home / Neurologie / Gähnen kündigt Migräneanfälle an

Gähnen kündigt Migräneanfälle an

FACHLITERATUR – Migräne geht weit über den reinen Kopfschmerz hinaus. Als diagnositsche Kriterien dürften Begleitsymptome, Prodromi und Aura sogar wichtiger sein als die Schmerzqualität. Mit nur drei einfachen Fragen gelingt die differentialdiagnositische Abgrenzung in der Praxis. (Medical Tribune 39/17)

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

Jetzt für unsere Newsletter anmelden!

In unseren Newslettern informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der Welt der Medizin, neue Fortbildungen und fachspezifische Inhalte.

LOGIN

Login

Passwort vergessen?