Home / Lernwelt / Medikationsmanagement: Beratungsintensive Penicillintherapie

Medikationsmanagement: Beratungsintensive Penicillintherapie

MM Kurs Teil 20

MEDIKATIONSMANAGEMENT – TEIL 20 - Vorteile der Beta-Lactam-Antibiotika sind ihre spezifische Wirksamkeit und gute Verträglichkeit. Einnahmefehler können dennoch zu Wechselwirkungen führen. Auch Überempfindlichkeiten sind ein Thema.

Login

Medikationsmanagement: Beratungsintensive Penicillintherapie

Vorteile der Beta-Lactam-Antibiotika sind ihre spezifische Wirksamkeit und gute Verträglichkeit. Einnahmefehler können dennoch zu Wechselwirkungen führen. Auch Überempfindlichkeiten sind ein Thema.

Die chemischen Antibiotika-Substanzklassen unterscheiden sich erheblich in ihrer Wirksamkeit gegen die verschiedenen Krankheitserreger, aber auch in ihrem Neben- und Wechselwirkungspotenzial. Die Gruppe der Beta-Lactam-Antibiotika ist die umfangreichste und wird daher in der MM-Serie als erste behandelt. Weitere Antibotika-Substanzklassen werden im weiteren Verlauf der Serie sukzessive vorgestellt werden.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

Test

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?