Home / Lernwelt / DFP Literaturstudium: Die Grenzen der Werbung

DFP Literaturstudium: Die Grenzen der Werbung

ärztemagazin

Werbung in eigener Sache steht heute allen Ärzten frei. Grenzenlos ist die Werbefreiheit allerdings nicht. Es gelten strenge Spielregeln. (ärztemagazin 21/17)

Login
DFP Punkte
2
Fortbildungs-ID
599051
Fortbildungsanbieter
Ärztekammer für Niederösterreich
AutorIn(nen)
ExpertIn(nen)

DFP Literaturstudium: Die Grenzen der Werbung

Werbung in eigener Sache steht heute allen Ärzten frei. Grenzenlos ist die Werbefreiheit allerdings nicht. Es gelten strenge Spielregeln. (ärztemagazin 21/17)

Illustratione: Evgenii_Bobrov/GettyImages; Artwork: sidu

Was noch in den 90er-Jahren nur für Ärzte aus dem Ausland, aus Ungarn, der Slowakei oder Tschechien möglich war, ist heute auch in österreichischen Praxen gang und gäbe: Werbung in eigener Sache. Aber was ist beim Anpreisen der eigenen Leistungen erlaubt und wo liegen die für den Ärztestand vorgegebenen Grenzen? Grundsätzlich gilt: „Werbung ist verboten, Information ist erlaubt.“ So ist es durchaus möglich und erlaubt, Informationen über den eigenen medizinischen Tätigkeitsbereich zu veröffentlichen und eine eigene Homepage einzurichten. Wichtig ist es, dass die Angaben sachlich und wahr sind und das Standesansehen nicht beeinträchtigen. (Verordnung der Österreichischen Ärztekammer über die Art und Form zulässiger ärztlicher Informationen in der Öffentlichkeit.)

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

Test

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?