Home / Lernwelt / DFP Literaturstudium: Familienmedizin

DFP Literaturstudium: Familienmedizin

ärztemagazin

Der Mensch ist Teil einer ­Familie, wie ein Organ Teil eines Körpers ist; das ist ­zugespitzt die Basis der Fami­lien­medi­zin, deren ­Methodik und Nutzen hier geschildert werden. (ärztemagazin 11/2017)

Login
DFP Punkte
2
Fortbildungs-ID
586069
Fortbildungsanbieter
Österreichische Gesellschaft für Allgemein- und Familienmedizin (ÖGAM)
AutorIn(nen)

DFP Literaturstudium: Familienmedizin

Der Mensch ist Teil einer ­Familie, wie ein Organ Teil eines Körpers ist; das ist ­zugespitzt die Basis der Fami­lien­medi­zin, deren ­Methodik und Nutzen hier geschildert werden. (ärztemagazin 11/2017)

Illustrationen: Red_Hayabusa

Krankheit und Gesundheit werden durch die familiäre Situation und Lebenslage der Patienten massiv beeinflusst. Die Familie kann psychische und physische Unterstützung bieten, sie kann Lebensgewohnheiten mittragen, sie ist der Ort, an dem Gesundheits- und Krankheitsverhalten gelernt und aufrechterhalten wird. Hausärztliches Handeln steht daher fast immer in einem familiären Kontext, sodass die Familienmedizin als wesentliches Instrument der Kompetenz der niedergelassenen Allgemeinmediziner zu betrachten ist.

Ihre Vorteile auf medONLINE.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & und bleiben Sie top-informiert!

Test

Ihre Vorteile auf medONLINE.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & und bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?