Home / Lernwelt / DFP Literaturstudium: Kardiovaskuläre Sicherheit der Antidiabetika

DFP Literaturstudium: Kardiovaskuläre Sicherheit der Antidiabetika

ärztemagazin

Für einige Antidiabetika konnte eine Senkung des kardiovaskulären Risikos nachgewiesen werden. (ärztemagazin 04/17)

Login
DFP Punkte
2
Fortbildungs-ID
577873
Fortbildungsanbieter
Universitätsklinik für Innere Medizin II, Abteilung für Kardiologie, MedUni/AKH Wien

DFP Literaturstudium: Kardiovaskuläre Sicherheit der Antidiabetika

Foto: milionhope/iStockFür einige Antidiabetika konnte eine Senkung des kardiovaskulären Risikos nachgewiesen werden. (ärztemagazin 04/17)

Ging man früher von einem generellen kardioprotektiven Effekt der Blutzuckersenkung aus, so wiesen Studienergebnisse darauf hin, dass Antidiabetika eventuell auch mit einem erhöhten kardiovaskulären Risiko einhergehen könnten. Seit 2008 fordert die FDA – und mittlerweile auch die EMA – für die Zulassung neuer Diabetesmedikamente kardiovaskuläre Sicherheitsstudien. Die meisten bisher vorliegenden großen Studien haben die kardiovaskuläre Sicherheit nachweisen können. Einige Studien konnten darüber hinaus sogar eine Reduktion des kardiovaskulären Risikos zeigen.

1. Kardiovaskuläres Risiko

Die Interaktionen zwischen Diabetes mellitus und Herz-Kreislauf-System sind komplex und bislang nicht restlos geklärt. Unbestritten ist, dass die Behandlung kardiovaskulärer Risikofaktoren auch tatsächlich das kardiovaskuläre Risiko senkt.

Ihre Vorteile auf medONLINE.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & und bleiben Sie top-informiert!

Test

Ihre Vorteile auf medONLINE.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & und bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?