Home / Lernwelt / DFP Literaturstudium: Schmerzmittel im Überblick

DFP Literaturstudium: Schmerzmittel im Überblick

ärztemagazin

Die Wahl einer medikamentösen Therapie des akuten und chronischen Schmerzes orientiert sich an den zugrunde liegenden Pathomechanismen; ein Überblick.

Login
DFP Punkte
2
Gültig bis
11.06.2022
Fortbildungs-ID
653204
Fortbildungsanbieter
Österreichische Gesellschaft für Allgemein- und Familienmedizin (ÖGAM)

DFP Literaturstudium: Schmerzmittel im Überblick

Die Wahl einer medikamentösen Therapie des akuten und chronischen Schmerzes orientiert sich an den zugrunde liegenden Pathomechanismen. Hier wird ein Überblick über Wirkungsweise und Verwendung der wichtigsten Klassen von Analgetika und Co-Analgetika in der Schmerztherapie gegeben.

AKUTE UND CHRONISCHE SCHMERZEN sind für bis zu 70 Prozent aller in der hausärztlichen Praxis behandelten Patienten der Grund ihres Arztbesuchs. Der Allgemeinmediziner steht somit an vorderster Front in der Versorgung von Schmerzpatienten. Die Auswahl der Medikamente für die Schmerztherapie basiert einerseits auf einer strukturierten Anamnese und Schmerzdiagnostik, andererseits auf dem Verständnis der Mechanismen, die den Schmerz auslösen.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

Test

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?