Home / Lernwelt / DFP Literaturstudium: Die Formen der Gastritis

DFP Literaturstudium: Die Formen der Gastritis

ärztemagazin

Die Hauptrisiken für Gastritis sind eine Infektion mit dem Bakterium Helicobacter pylori und die Anwendung von potenziell magenschädigenden Arzneimitteln.

Login
DFP Punkte
2
Gültig bis
13.12.2021
Fortbildungs-ID
635954
Fortbildungsanbieter
Kepler Universitätsklinikum Med. Campus III., Klinik für Interne 2, Linz

DFP Literaturstudium: Die Formen der Gastritis

Die Ursachen von Gastritis sind vielgestaltig; die Hauptrisiken sind eine Infektion mit dem Bakterium Helicobacter pylori und die Anwendung von potenziell magenschädigenden Arzneimitteln, vor allem von nichtsteroidalen Antirheumatika. (ärztemagazin 23/18)

BEI DER GASTRITIS handelt es sich um eine entzündliche Reaktion der Magenschleimhaut auf verschiedene Ursachen; ein typisches Beschwerdebild gibt es nicht. Man unterscheidet die akute von der chronischen Gastritis. Die akute Gastritis macht sich durch Völlegefühl und Schmerzen im Oberbauch bemerkbar, aber auch Übelkeit und Erbrechen können auftreten. Bei der chronischen Gastritis hingegen berichten Patienten häufig nur über geringfügige oder gar keine Beschwerden. Der Nachweis einer Gastritis erfolgt durch eine endoskopische Untersuchung mittels Inspektion der Magenschleimhaut sowie anhand der histologischen Befunde entnommener Gewebeproben. Therapeutisch kommen je nach Ätiologie eine antibiotische Behandlung, die Änderung einer chronischen Medikation und/oder eine Umstellung ungesunder Ernährungsgewohnheiten zum Einsatz.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

Test

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?