Home / Lernwelt / DFP Literaturstudium: Dermatologische Nebenwirkungen immunonkologischer Therapien

DFP Literaturstudium: Dermatologische Nebenwirkungen immunonkologischer Therapien

krebs:hilfe!

Immuncheckpoint-Inhibitoren verursachen immunvermittelte Nebenwirkungen, die in ihrem Reaktionsmuster Autoimmunreaktionen entsprechen und an verschiedenen Organen manifest werden können. Besonders häufig ist die Haut betroffen. Ein rasches und korrektes Management der Nebenwirkungen garantiert Therapieadhärenz und sichert eine höhere Lebensqualität der Patienten. (krebs:hilfe! 7/17)

Login
DFP Punkte
2
Fortbildungs-ID
588861
Fortbildungsanbieter
Klinische Abteilung für Onkologie, Universitätsklinik für Innere Medizin, Wien

DFP Literaturstudium: Dermatologische Nebenwirkungen immunonkologischer Therapien

Immuncheckpoint-Inhibitoren verursachen immunvermittelte Nebenwirkungen, die in ihrem Reaktionsmuster Autoimmunreaktionen entsprechen und an verschiedenen Organen manifest werden können. Besonders häufig ist die Haut betroffen. Ein rasches und korrektes Management der Nebenwirkungen garantiert Therapieadhärenz und sichert eine höhere Lebensqualität der Patienten. (krebs:hilfe! 7/17)

Foto: Getty/gokhanilgaz

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

Test

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?