Home / Lernwelt / DFP Literaturstudium: Therapieoptionen beim Melanom

DFP Literaturstudium: Therapieoptionen beim Melanom

CliniCum derma

Abhängig vom Erkrankungsstadium stehen für das Melanom unterschiedliche chirurgische, strahlentherapeutische oder medikamentöse Therapieoptionen zur Verfügung, welche heute in einem hohen Ausmaß mit guter Evidenz hinsichtlich Wirkung und Nebenwirkungen belegt sind. Ein Beitrag von Univ.-Prof. Dr. Christoph Höller (CliniCum derma 2/17)

Login
DFP Punkte
2
Fortbildungs-ID
585379
Fortbildungsanbieter
Österreichische Akademie für dermatologische Fortbildung (OEADF)

DFP Literaturstudium: Therapieoptionen beim Melanom

Foto: Nicola Ferrari/iStock

Abhängig vom Erkrankungsstadium stehen für das Melanom unterschiedliche chirurgische, strahlentherapeutische oder medikamentöse Therapieoptionen zur Verfügung, welche heute in einem hohen Ausmaß mit guter Evidenz hinsichtlich Wirkung und Nebenwirkungen belegt sind. (CliniCum derma 2/17)

Primärtumor-Stadium

Bei Verdacht auf das Vorliegen eines Melanoms soll eine Primärexzision der gesamten klinisch sichtbaren Läsion erfolgen. Abhängig von der Tumordicke soll bei Tumoren bis 2mm Tumordicke eine Nachexzision mit 1cm Sicherheitsabstand, bei Tumoren über 2mm mit 2cm Sicherheitsabstand erfolgen. Diesen Empfehlungen liegt zugrunde, dass man in klinischen Studien bei Patienten mit Melanomen unter 2mm sowohl zwischen 2 und 5cm Sicherheitsabstand als auch zwischen 1 und 3cm keinen Unterschied hinsichtlich des erkrankungsfreien als auch des Gesamtüberlebens gesehen hat.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

Test

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?