Home / Lernwelt / DFP Literaturstudium: Das Ende des langen Wartens

DFP Literaturstudium: Das Ende des langen Wartens

ärztemagazin

Mit einem ausgeklügelten Terminmanagement lassen sich lange Wartezeiten in der Arztpraxis verhindern – und damit die Zufriedenheit und das Wohlbefinden der Patienten, der Mitarbeiter und des Ordinationsinhabers steigern. (ärztemagazin 14/17)

Login
DFP Punkte
2
Fortbildungs-ID
591065
Fortbildungsanbieter
Ärztekammer für Niederösterreich
ExpertIn(nen)

DFP Literaturstudium: Das Ende des langen Wartens

Mit einem ausgeklügelten Terminmanagement lassen sich lange Wartezeiten in der Arztpraxis verhindern – und damit die Zufriedenheit und das Wohlbefinden der Patienten, der Mitarbeiter und des Ordinationsinhabers steigern. (ärztemagazin 14/17)

Foto: ilbusca/GettyImages

Eine der häufigsten Beschwerden, die eine Arztpraxis betreffen, stellen lange Wartezeiten dar. Ungeduldige und unzufriedene Patienten, die ihren Frust bei den Ordinationsassistenten abladen, sorgen für zusätzlichen Stress der Mitarbeiter und ein schlechtes Arbeitsklima. Die Folgen: Produktivität und Motivation sinken, Fehleranfälligkeit und Krankenstände steigen. Durch Überstunden entstehen unnötige Kosten für den Praxisinhaber. Schlecht organisierte Praxisabläufe fallen letztlich auf den Arzt zurück, der Patient fühlt sich in der Ordination nicht gut aufgehoben, das Verhältnis zwischen Wartezeit und effektiver Behandlungszeit klafft weit auseinander, das Vertrauen in den Arzt sinkt.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

Test

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?