Menü Logo medONLINE.at

Was krabbelt denn da?

Was krabbelt denn da?

In Kindergärten und Volksschulen ist das ganze Jahr Kopflaussaison. In der Beratung heißt es auch mit Mythen aufzuräumen. (Pharmaceutical Tribune 14-15/2017)

Master von der Couch aus

Master von der Couch aus

Der VAAÖ bietet ab Ende Jänner 2018 mit der schottischen Robert Gordon University ein neues Gesamtpaket für da postgraduale Masterstudium „Clinical Pharmacy Practice“ an. (Pharmaceutical Tribune 14-15/2017)

LSE-Studie: Apotheker aufwerten

LSE-Studie: Apotheker aufwerten

Die vom Sozialministerium beauftragte Londoner Studie zur Effizienz der Sozialversicherungen liegt nun auf dem Tisch und liefert zahlreiche Vorschläge zur Effizienzsteigerung des Gesundheitssystems. So sollen Apotheker stärker in der Prävention, Vorsorge und im Therapiemanagement von Patienten eingebunden werden. (Pharmaceutical Tribune 14-15/2017)

Sanfte Hilfe bei Schulstress

Sanfte Hilfe bei Schulstress

Wundermittel gegen Schulstress gibt es keine, aber es gibt sanfte Unterstützung aus der Natur. Was bei der Beratung alles beachtet werden sollte. (Pharmaceutical Tribune 14-15/2017)

„Wir müssen unsere Forderungen im Regierungsprogramm verankern“

„Wir müssen unsere Forderungen im Regierungsprogramm verankern“

Die Zeiten der apothekerlichen Bescheidenheit sind vorbei: Den Gesundheitspolitikern müsse klar werden, dass ohne Apotheker ein wesentlicher Versorgungsbestandteil fehlt, betont die neue Apothekerkammer-Präsidentin Dr. Ulrike Mursch-Edlmayr im Interview mit Pharmaceutical Tribune. (Pharmaceutical Tribune 14-15/2017)

Nachts im Container

Nachts im Container

Der Nachtdienst kann manchmal eine aufregende Sache sein – vor allem, wenn sich die Apotheke gerade in einem Container befindet. (Pharmaceutical Tribune 14-15/2017)

Das neue Präsidium im Apothekerhaus

Das neue Präsidium im Apothekerhaus

Seit 28. Juni steht mit Mag. Dr. Ulrike Mursch-Edlmayr erstmals eine Frau an der Spitze der Österreichischen Apothekerkammer. Was die Oberösterreicherin antreibt und welche Aufgaben auf sie zukommen. Und: Was sich die Vizepräsidenten und ihre Stellvertreter für ihre Funktionsperiode vorgenommen haben. (Pharmaceutical Tribune 13/2017)

Dickdarm wirksam anregen

Dickdarm wirksam anregen

Blähungen, Bauchschmerzen oder harter Stuhl können Anzeichen einer Verstopfung sein. Rasche Erleichterung ist das Ziel. (Pharmaceutical Tribune 13/2017)

Die richtige Reiseapotheke

Die richtige Reiseapotheke

Wenn einer eine Reise tut, dann tut er gut daran in die Apotheke zu gehen und sich bei der Zusammenstellung seiner Reiseapotheke individuell beraten zu lassen. (Pharmaceutical Tribune 13/2017)

Eiweißbaustein L-Lysin

Eiweißbaustein L-Lysin

L-Lysin ist eine essenzielle Aminosäure. Vor allem Veganer und Leistungssportler können unter einem L-Lysin-Mangel leiden. (Pharmaceutical Tribune 13/2017)

Entspannendes Magnesium

Entspannendes Magnesium

Magnesium aktiviert viele Enzymreaktionen, die für Energie, Herz und Stoffwechsel wichtig sind. Eine Unterversorgung ist häufig und beeinflusst Gesundheit und Wohlbefinden. (Pharmaceutical Tribune 11/2017)

Apotheke im Container

Apotheke im Container

Im Speckgürtel Wiens gibt es jetzt eine Apotheke mehr. Vorerst behilft man sich mit einem Provisorium, das aber voll funktionsfähig ist. (Pharmaceutical Tribune 11/2017)

Gegen fast alles ein Kraut

Gegen fast alles ein Kraut

Eine Apothekerin, die von klein auf eine Kräuterhexe war, setzt bei ihren Kunden oft auf pflanzliche Hilfe – so bleibt alles im grünen Bereich. (Pharmaceutical Tribune 11/2017)

Laue Sommernächte stichfrei genießen

Laue Sommernächte stichfrei genießen

Im Sommer haben Insekten ein leichtes Spiel. Der Aufenthalt im Freien und die sommerliche Kleidung machen Menschen zur leichten Beute für Gelsen, Bremsen, Zecken, Ameisen und Wespen. (Pharmaceutical Tribune 11/2017)

Pflanzliche Arzneimittel: Grün = sicher?

Pflanzliche Arzneimittel: Grün = sicher?

Pflanzliche Arzneimittel haben oft den Ruf nebenwirkungsarm zu sein. Wir sprachen mit Univ.-Doz. Dr. Reinhard Länger, AGES Medizinmarktaufsicht/BASG über Thema Sicherheit von Phytopharmaka. (Pharmaceutical Tribune 11/2017)

Nebenwirkungen melden!

Nebenwirkungen melden!

Dr. Christoph Baumgärtel, AGES Medizinmarktaufsicht/BASG, ortet bei der Meldung von unerwünschten Arzneimittelwirkungen noch „Luft nach oben“. (Pharmaceutical Tribune 11/2017)

50 Jahre Igepha

50 Jahre Igepha

Wie aus einem „kleinen Häuflein nicht gerade bedeutender Firmen“ ein schlagkräftiger Verband wurde. (Pharmaceutical Tribune 10/2017)

Medikamente „nun“ im Griff

Medikamente „nun“ im Griff

Als Vorreiter ermöglichte die UNIQA ihren Kunden Intensivberatung zu Polymedikation in der Apotheke. Erste Zwischenbilanz: Medikationsmanagement wirkt. (Pharmaceutical Tribune 10/2017)

Rasche Hilfe bei Fieberblasen

Rasche Hilfe bei Fieberblasen

Werden Herpesviren aktiv, heißt es schnell reagieren, um die Leidenszeit zu verkürzen – am besten schon in der Prodromalphase. (Pharmaceutical Tribune 10/2017)

Rekord bei Arzneimittelfälschungen

Rekord bei Arzneimittelfälschungen

2016 verzeichnete der österreichische Zoll einen traurigen Höchstwert: Noch nie waren so viele gefälschte Arzneimittel aufgegriffen worden. Die Betrüger setzen dabei auf neue professionelle Vertriebswege. (Pharmaceutical Tribune 10/2017)

Prostatabeschwerden mildern

Prostatabeschwerden mildern

Männer ab 50 leiden häufig unter erhöhtem Harndrang und Nykturie mit begleitenden Schmerzen. Pflanzliche Mittel helfen, haben aber keinen Einfluss auf die Größe der Prostata. (Pharmaceutical Tribune 9/2017)

Neuer Besitzer, neuer Name

Neuer Besitzer, neuer Name

Im Norden Villachs setzt man in der Offizin auf den Überraschungseffekt und eine Gesundheitswerkstatt im 1. Stock. (Pharmaceutical Tribune 09/2017)

Energielieferant L-Carnitin

Energielieferant L-Carnitin

L-Carnitin erfüllt wichtige Funktionen im Energiestoffwechsel und findet sich daher vor allem in der Herz- und Skelettmuskulatur. (Pharmaceutical Tribune 09/2017)

Der Dreh an der Preisspirale

Der Dreh an der Preisspirale

Mit dem neuen Gesetz gegen teure Medikamente versucht die Regierung die Kosten im Gesundheitssystem in den Griff zu bekommen. Der Schuss könnte auch nach hinten losgehen, wie eine Studie der GÖG belegt. (Pharmaceutical Tribune 09/2017)

Ein unschlagbares Trio

Ein unschlagbares Trio

Das Risiko für kardio- und zerebrovaskuläre Erkrankungen steigt mit höheren Homocystein-Spiegeln. Für die Entgiftung sind Vitamin B6, B12 und Folsäure unverzichtbar. (Pharmaceutical Tribune 7-8/2017)

Mit Rückgrat durchs Leben

Mit Rückgrat durchs Leben

In unseren Breiten ist Rückenschmerz ein Volksleiden. Hintergrundwissen und Tipps für die Kundenberatung an der Tara. (Pharmaceutical Tribune 7-8/2017)

Mit Stil gegen die Fettleber

Mit Stil gegen die Fettleber

Das Risiko für eine Nichtalkoholische Fettlebererkrankung ist hoch, intensive Lebensstiltherapie hilft gegensteuern. (Pharmaceutical Tribune 7-8/2017)

Wien wächst: Zellkulturen in Meidling

Wien wächst: Zellkulturen in Meidling

Im April fiel der Startschuss für eine neue pharmazeutische Produktionsanlage von Boehringer Ingelheim. Prof. Dr. Uwe Bücheler, Leiter des Bereichs Biopharmazie global, über das 700 Millionen Euro schwere Bauprojekt. (Pharmaceutical Tribune 7-8/2017)

Was macht den Urin blau?

Telefonjoker

Ein Patient berichtet, dass sein Harn blau gefärbt ist. Kann ein Arzneimittel die Ursache dafür sein? Eine Frage für die Telefonjoker. (Pharmaceutical Tribune 06/2017)

So bleibt kein Auge trocken

So bleibt kein Auge trocken

Eine verringerte Tränenproduktion oder eine erhöhte Verdunstung des Tränenfilms? Die Symptomatik mit Rötung oder Trockenheitsgefühl ist gleich. Ziel ist es in jedem Fall, das Wohlbefinden zu steigern. (Pharmaceutical Tribune 06/2017)

Grüner Hafer am Podest

Grüner Hafer am Podest

Haferkraut (Avenae herba) verdient zu Recht die Auszeichnung „Arzneipflanze des Jahres 2017“ der Uni Würzburg. (Pharmaceutical Tribune 06/2017)

Beratungscheck Harnwegsinfekte

Beratungscheck Harnwegsinfekte

Es trifft meistens Frauen: Schmerzen im Beckenbereich, starker Harndrang und Brennen beim Wasserlassen sprechen für einen Harnwegsinfekt. (Pharmaceutical Tribune 06/2017)

Von Katzen und Kamelen

Von Katzen und Kamelen

Was es für eine Anstaltsapotheke heißt, wenn die Patienten nicht Menschen, sondern Tiere sind? Ein Lokalaugenschein in jenem Betrieb, der Österreichs größtes Tierspital versorgt. (Pharmaceutical Tribune 06/2017)

Seite 1 von 8123456...Ende »