Menü Logo medONLINE.at

Kolumne Dr. Stelzl: Missverständnisse

Kolumne Dr. Stelzl: Missverständnisse

In der Rezeption tobt Frau M. Im Rahmen ihrer Gesundenuntersuchung hatte ich in der Vorwoche ihren Impfpass gecheckt (freiwillige Zusatzleistung meinerseits), sie über die diversen Impfungen und ihre Notwendigkeiten aufgeklärt (Gratiszusatzleistung meinerseits) und war schließlich mit ihr übereingekommen, dass eine FSME- und Diphtherie-Tetanus-Polio-Auffrischung wirklich allerdringlichst …

„Jetzt muss ich nicht mehr davonlaufen“

„Jetzt muss ich nicht mehr davonlaufen“

Radioonkologe und Strahlentherapeut Dr. Raoul Pinter (40) vom Landeskrankenhaus Feldkirch spricht über die Herausforderung, täglich mit schwerkranken und sterbenden Menschen umzugehen. Am Leid seiner Patienten wäre er selbst beinahe zugrunde gegangen. (Medical Tribune 29/2017)

Fall der Woche: Rätselhafte Wunde im Genitalbereich

Fall der Woche: Rätselhafte Wunde im Genitalbereich

Der Fall. „Ich fühl mich gar nicht gut. Das Fieber geht schon seit 4 Tagen nicht weg und ich fühl mich einfach nur matt und erschöpft“, begrüßt Sie Frau B. (20 J.). „Es ist mir etwas unangenehm, aber heut früh ist mir plötzlich diese Wunde …

Dr. Stelzl: Ansteckende Hysterie

Dr. Stelzl: Ansteckende Hysterie

Zwei Mal im Jahr gibt es ein paar Wochen, in denen es scheint, dass die ganze Welt spinnt. Einmal im Dezember, das nennt sich dann „Advent“ oder „die stillste Zeit“ im Jahr. Und heißt eigentlich, dass alle aus dem Häuschen und hektisch sind, zu viel …

Wenn das Internet krank macht

Wenn das Internet krank macht

Ein Streifzug durch das breite Feld der problematischen Nutzung neuer Medien zeigt, dass sich hier neue Gefahrenfelder aufgetan haben und therapeutische Angebote der Realität meist weit hinterherhinken. (Medical Tribune 28/2017)

Innsbrucker Pfad zur sicheren Gallenblasen-OP

Innsbrucker Pfad zur sicheren Gallenblasen-OP

ÖGGH 2017: Die laparoskopische Cholezystektomie ist beileibe keine Anfängeroperation, hieß es auf der Jubiläumstagung der ÖGGH in Linz. Die Innsbrucker Universitätsklinik wendet einen Algorithmus an, um Gallengangs- und Arterienverletzungen vorzubeugen. (Medical Tribune 27/2017)

Doping im Alltag

Doping im Alltag

„Doping im Alltag“ ist der Versuch gesunder ­Menschen, mithilfe pharmakologischer oder nichtpharmakologischer Maßnahmen Leistungs­fähigkeit und Wohlbefinden zu verbessern oder ­Nervosität und Ängste abzubauen („Neuroenhancement“). Doping findet zunehmend in Beruf und ­Freizeit statt, insbesondere im Freizeitsport. (ärztemagazin 13/17)

Dr. Stelzl: Ich bin ja gern verständnisvoll

Dr. Stelzl: Ich bin ja gern verständnisvoll

Vor mir sitzt Patient G. und wirkt sehr geknickt. Zum einen, da ihn das, was man landläufig einen akuten Hexenschuss nennt, in sich zusammensinken lässt. Obwohl er erst Mitte dreißig ist, könnte er gut und gern als Lehrbuchbildchen für Wirbelsäulenleiden im Greisenalter herhalten. (Medical Tribune 27/2017)

Wem schlägt Rheuma aufs Herz?

Wem schlägt Rheuma aufs Herz?

EULAR 2017 - Entzündlich-rheumatische Erkrankungen erhöhen das kardiovaskuläre Risiko. Die dahinterstehenden genetischen Muster führen direkt zu den zentralen Pathways der rheumatischen Entzündung. (Medical Tribune 27/2017)

Was können JAK-Inhibitoren bei RA leisten?

Was können JAK-Inhibitoren bei RA leisten?

Im aktuellen Update der EULAR-Leitlinie zur rheumatoiden Arthritis sind die JAK-Inhibitoren den Biologika weitgehend gleichgestellt. Am Kongress in Madrid wurde eine Reihe von Studien vorgestellt, die Tofacitinib und Baricitinib in unterschiedlichen Settings untersucht haben. (Medical Tribune 27/2017)

Was Kardiologen für das Gehirn tun können

Was Kardiologen für das Gehirn tun können

Vorhofflimmern führt zu einer massiven Erhöhung des Schlaganfallrisikos und potenziell zu klinisch besonders schwerwiegenden ­Schlaganfällen. Die Prävention besteht in oraler Antikoagulation. Darüber hinaus gibt es auch interventionelle Verfahren zur Risikoreduktion. (Medical Tribune 26/2017)

„Die Pipeline ist sehr mächtig“

„Die Pipeline ist sehr mächtig“

Der Pharma-Konzern befindet sich im Umbruch. MT traf die Geschäftsführerin der österreichischen Niederlassung, Dr. Ana Kostova, und den Medical Director Dr. René Ott zum Gespräch über aktuelle Entwicklungen. (Medical Tribune 26/2017)

Antibiotika-Resistenzen verhindern

Antibiotika-Resistenzen verhindern

Laut Eurobarometer glauben 63 Prozent der Österreicher, dass Antibiotika Viren töten können. Wenn man sich die Praxis der Antibiotikaverschreibungen ansieht, gibt es jedoch nicht nur bei den Patienten noch einigen Informationsbedarf. (Medical Tribune 26/2017)

Kärntner Rezept gegen Polypharmazie

Kärntner Rezept gegen Polypharmazie

Das Polypharmazieboard im LKH Villach wirkt. Das bestätigt auch der Projektpartner KGKK. Die Patienten brauchen um ein Fünftel weniger Medikamente. Nun ist eine Ausweitung auf Klagenfurt geplant. (Medical Tribune 26/2017)

Adipöse Schwangere und ihre Risiken

Adipöse Schwangere und ihre Risiken

Etwa ein Drittel der Frauen im gebärfähigen Alter ist übergewichtig oder adipös. Daher gibt es auch immer mehr adipöse Schwangere. Welche Risiken damit einhergehen und was es bei Untersuchung und Beratung zu beachten gilt, war Thema auf der Jahrestagung der Gynäkologen. (Medical Tribune 26/2017)

Gefährliches „Engelchen-flieg“-Spiel

Gefährliches „Engelchen-flieg“-Spiel

Der Fall. Die 3-jährige Sophie ist an diesem Nachmittag Ihre erste Patientin. „Die Kinder haben heut Vormittag ,Engelchen flieg gespielt‘, beginnt Frau K. das Ereignis zu schildern. „Sie hat am Ende einmal furchtbar geweint, weil ihr der Arm wehgetan hat. Kurz danach waren die Schmerzen …

Ärzte wollen keine Fehler zugeben

Ärzte wollen keine Fehler zugeben

Aus Fehlern kann man lernen. Dumm nur, dass es im heimischen Gesundheitssektor offenbar keine Fehlerkultur gibt. Das jedenfalls legt eine aktuelle Studie zum Fehlermeldesystem CIRS nahe. (Medical Tribune 25/2017)

„Cocooning“ bei Masern & Pertussis

„Cocooning“ bei Masern & Pertussis

Beim Impf-Update auf der Linzer Reisemedizinischen Tagung behandelte Infektiologe Univ.-Prof. Dr. Herwig Kollaritsch Sorgenkinder wie Masern und Keuchhusten und warnte davor, „Eisbergspitzen“ zu unterschätzen. (Medical Tribune 25/2017)

Malaria-Endemiegebiete im Rückzug

Malaria-Endemiegebiete im Rückzug

Von der Karte zur medikamentösen Malariaprophylaxe werden immer mehr Länder gestrichen. Warum, berichtete Univ.-Prof. Dr. Hans-Dieter Nothdurft auf der Linzer Reisemedizin-Tagung – und auch, wie Reisende sich sonst gegen das Sumpffieber wappnen können. (Medical Tribune 25/2017)

Nicht alltägliche Auslöser von Cephalgien

Nicht alltägliche Auslöser von Cephalgien

Natürlich sieht der Allgemeinmediziner in seiner Praxis am ehesten Spannungskopfschmerz, Migräne oder den Cluster, wenn es um Cephalgien geht. Mitunter sind es aber Ursachen wie Kiefer, Auge oder Immunzellen, die den Patienten Kopfschmerzen bereiten. (Medical Tribune 24/2017)

„Wir brauchen neue Impfstoffe“

„Wir brauchen neue Impfstoffe“

Neue Vakzine gegen Influenza und Keuchhusten werden dringend gesucht. Das ist ein Fazit vom First-Come-Together-Seminar der heuer neu gegründeten Österreichischen Gesellschaft für Vakzinologie (ögVak). Auch Produktionsverfahren sollen verbessert werden. (Medical Tribune 25/2017)

„Borreliose ist überdiagnostiziert“

„Borreliose ist überdiagnostiziert“

Dr. Marton Széll hat kürzlich die „10 Gebote der Borreliose“ verfasst. Im MT-Gespräch räumt er mit Mythen rund um die Wanderröte auf und erklärt, warum ausufernde Borrelien-Serologie ein Problem darstellt. (Medical Tribune 25/2017)

Wenn Medikamente auf die Potenz gehen

Wenn Medikamente auf die Potenz gehen

Sexuelle Dysfunktion ist häufig iatrogen. Zahlreiche im klinischen Alltag häufig eingesetzte Medikamente können Libido, Potenz und Orgasmus negativ beeinflussen. Erfahrungsgemäß bringen Patienten diese Probleme aber nur selten von sich aus zur Sprache. (Medical Tribune 24/2017)

Wenn die Füße nicht mehr wollen

Wenn die Füße nicht mehr wollen

Herr N. (38 J., athletische Statur) schildert Ihnen sein Problem. „Diese Schmerzen fingen langsam an, so vor ca. 1 Jahr. Da war es nur hin und wieder mal. Aber jetzt ist es ständig. Ich hab schon alles Mögliche von Massagen bis Dehnübungen versucht, aber nichts …

Rezepte gegen volle Ambulanzen

Rezepte gegen volle Ambulanzen

Zahlreiche funktionierende Maßnahmen, um den Ansturm der Patienten auf die Notfallambulanzen in den Griff zu bekommen, wurden bei einer Veranstaltung der Ärztekammer vorgestellt. (Medical Tribune 23/2017)

Damit Teenager nicht Mütter werden

Damit Teenager nicht Mütter werden

Sichere Kontrazeption für Jugendliche ist immens wichtig, das steht außer Frage. Doch welche Verhütungsmittel sind für Teenager geeignet? Im Rahmen des Basisseminars Kinder- und Jugendgynäkologie gab es einen Überblick. (Medical Tribune 23/2017)

DFP Literaturstudium: Familienmedizin

DFP Literaturstudium: Familienmedizin

Der Mensch ist Teil einer ­Familie, wie ein Organ Teil eines Körpers ist; das ist ­zugespitzt die Basis der Fami­lien­medi­zin, deren ­Methodik und Nutzen hier geschildert werden. (ärztemagazin 11/2017)

Dr. Stelzl: Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker

Dr. Stelzl: Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker

Patienten wird immer empfohlen, den Beipack zu lesen, denn dieser ist sicher ausführlicher und genauer, als Arzt oder Apotheker es jemals sein könnten. Außerdem enthält er garantiert so viele Grauslichkeiten, dass man sich dann dreimal überlegt, ob man das verschriebene Medikament wirklich nehmen möchte …

Was Kreuzweh-Patienten guttut

Was Kreuzweh-Patienten guttut

Rückenschmerzen gehören sicher zu den allerhäufigsten Beschwerden in der Praxis. Bevor man bei den Betroffenen aber mit Kanonen auf Spatzen schießt, hat erst mal der Hausarzt das Sagen. (Medical Tribune 22/2017)

Autonome Neuropathie hat viele Gesichter

Autonome Neuropathie hat viele Gesichter

Bis zu 20 Prozent der Diabetiker entwickeln aufgrund einer autonomen Neuropathie gastrointestinale ­Symptome. Einen Überblick über die aktuellen Behandlungsmöglichkeiten gab es auf der ÖDG-Frühjahrstagung in Innsbruck. (Medical Tribune 21/2017)

Seite 1 von 8123456...Ende »